Die "weichen Faktoren" entscheiden über den Projekterfolg


Softskills im Projektmanagement

Soft Skills für Projektmanager

 

100% aller Projekte, egal ob in einem Unternehmen, in der öffentlichen Verwaltung oder sonst irgendwo auf dem Planeten werden von Menschen gemacht. Sei es bei der Entwicklung neuer Technologien, Forschungsprojekten, dem Bau von Anlagen, einer Reorganisation, der Einführung eines neuen IT-Verfahrens oder auch beim Bau eines Flughafens oder eines Tiefbahnhofs. Immer sind Menschen an einem Projekt beteiligt.

 

Beim Umgang mit Menschen kommt es weniger auf technische Expertise oder Methodenkompetenz an, sondern es geht in erster Linie um die weichen Faktoren, die sog. Soft Skills oder Social Skills oder einfach darum wie man mit den Menschen umgeht. In diesem Seminar erfahren Sie welche Soft Skills für einen guten Projektleiter ausschlaggebend sind, wie Sie Ihre persönlichen Skills weiter ausbauen können und wie sich die Social Skills im Projekt auswirken.



Für wen ist der Workshop geeignet?

 

Projektmanager, leitende Mitarbeiter, Führungskräfte, Mitarbeiter von PMOs, Berater im Projektmanagement

 

Was lernen Sie in dem Workshop?

 

  • Die Führungsaufgabe als Projektmanager ausfüllen
  • Führung oder Management - Wo liegt der Unterschied?
  • Selbstmanagement für Projektleiter
  • Das Projekt als soziales System
  • Grundlagen des sozialkonstruktivistischen Projektmanagement
  • Mitarbeiterführung ohne disziplinarische Macht
  • Kommunikationsmodelle in der Praxis
  • Selbstwahrnehmung als Projektleiter
  • Sozialkompetenzen ausbauen, erweitern und leben

Wer hält das Seminar?

 

Das Seminar hält ein Referent aus unserem Team. Unsere Referenten verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Beratung, Organisationsberatung und Projektmanagement sowie im Change Management (Veränderungsmethodiken).


Wir bieten diesen Workshop als Inhouse-Veranstaltung und als Webinar für Ihr Unternehmen an. 

 

Kontaktieren Sie uns einfach für ein individuelles Angebot.